Reiseführer Split in Mittel-Dalmatien, Kroatien

Split 1 Split 2 Split 3 Split 4 Split 5 Split 6 Split 7 Split 8 Split 9 Split 10 Split 11 Split 12 Split 13 Split 14 Split 15 Split 16 Split 17 Split 18 Split 19 Split 20 Split 21 Split 22 Split 23 Split 24 Split 25 Split 26 Split 27 Split 28 Split 29 Split 30 Split 31
Split 1
Split 2
Split 3
Split 4
Split 5
Split 6
Split 7
Split 8
Split 9
Split 10
Split 11
Split 12
Split 13
Split 14
Split 15
Split 16
Split 17
Split 18
Split 19
Split 20
Split 21
Split 22
Split 23
Split 24
Split 25
Split 26
Split 27
Split 28
Split 29
Split 30
Split 31

Die Geschichte von Split begann vor 1700 Jahren, als der Römische Kaiser Diokletian hier seinen Palast bauen ließ. Aus diesem Palast entstand im Laufe der Zeit die Stadt, d.h. die heutige Altstadt mit ihren zahlreichen Baudenkmälern, die auf der UNESCO-Liste für kulturelles Welterbe steht. Split ist die Hauptstadt Dalmatiens und die zweitgrößte Stadt Kroatiens. Die Lebensader der Stadt ist die palmengesäumte Riva am Hafen, wo man sich trifft und gemeinsam einen Kaffee in einem der zahlreichen Cafés trinkt. Split ist auch der Verkehrsknoten der Region, denn hier landen nicht nur die Flugzeuge aus den wichtigsten europäischen Ländern, sondern von hier aus fahren auch die Fähren zu praktisch allen dalmatinischen Inseln – ob nach Šolta, Brač, Hvar, Korčula, Vis oder Lastovo.